Für Leer gibt es eine extra angefertigten Sonderausgabe zum Landesposaunenfest. Im Heft enthalten sind die meisten für das Fest benötigten Stücke, es soll aber auch darüber hinaus noch im Posaunenchor weiterverwendet werden können.

Sonderausgabe zum Landesposaunenfest

Die Hefte können ab jetzt auch über den Shop des Michaelisklosters unter https://www.material-michaeliskloster.de/buecher-arbeitsmaterialien/ und nach wie vor per E-Mail oder telefonisch in der Geschäftsstelle des Posaunenwerks bei Petra Patz (s. rechts) bestellt werden.
 
Die Kosten pro Heft betragen 4,50 € (zzgl. Versand).

Zugehörige Partituren schicken wir Euch auf Anfrage kostenlos zu (s.rechts).


Das Bläserheft...

... umfasst 80 Seiten und ist chronologisch nach Abfolge der Stücke während des Posaunenfestes geordnet. Der erste Teil des Heftes (bis S. 36) ist für das LEERicho-Crescendo und die darauf folgenden Stücke für den Festgottesdienst gedacht, wie aus dem abgedruckten Gottesdienstablauf ersichtlich ist. Für mehr als die Hälfte der Stücke gibt es außerdem Jungbläserstimmen! Im Anhang des Heftes sind noch ein paar „Zugaben“ für Konzerte usw. enthalten. Wir haben beim Erstellen des Heftes viel Wert auf gute Spielbarkeit gelegt. Einige Stücke sind für größere Chöre komponiert, was bei einer großen Teilnehmerzahl ja auch eine besondere Wirkung bekommt.

ANSPRECHPARTNERIN

Petra Patz
Tel.: 05121 - 6971 410
Einrichtung:

Posaunenwerk Hannover

Aufgabenbereich:

Sekretariat

Partituren

Für die umfangreicheren Stücke im Notenheft zum Landesposaunenfest gibt es auch Partituren, die wir Euch auf Anfrage gern zuschicken. Bei Interesse meldet Euch einfach bei:
 

Mathis Schühle
Tel.: 05121 - 6971 375
Einrichtung:

Posaunenwerk Hannover

Aufgabenbereich:

Projektbüro